"Die Liebe zum Spiel"

Get Flash to see this player.

"Bewegung belebt"

Get Flash to see this player.

Übung zur Kräftigung der Armmuskulatur

Get Flash to see this player.

Übung zur Lockerung der Schultermuskulatur

Get Flash to see this player.

Übung zur Entspannung der Halswirbelsäule

Get Flash to see this player.

Übung zur Stabilisierung des Kniegelenks

Get Flash to see this player.

Übung zur Kräftigung der Arm- und Brustmuskulatur

Get Flash to see this player.

Übung zur Dehnung des Hüftbeugermuskels

Get Flash to see this player.

Übung zur Kräftigung der Oberschenkelmuskulatur

Get Flash to see this player.

"Sich Zeit nehmen"

Get Flash to see this player.

"Stille ist einzigartig"

Get Flash to see this player.

"Rhythmus der Natur"

Get Flash to see this player.

"Wasser heißt Leben"

Get Flash to see this player.

"Was Musik bewegt"

Get Flash to see this player.

Übung zur Dehnung der Bauchmuskulatur

Get Flash to see this player.

Übung zur Kräftigung der Bauchmuskulatur

Get Flash to see this player.

Übung zur Dehnung der Rückenmuskulatur

Get Flash to see this player.

Übung zur Verbesserung der Haltung

Get Flash to see this player.

Übung zur Kräftigung der Lendenwirbelsäule

Get Flash to see this player.

Get Flash to see this player.

Get Flash to see this player.

Get Flash to see this player.

Get Flash to see this player.

Get Flash to see this player.

IM WASSER RUHEN

Stein der Ruhe

Im Thermalwasser zu ruhen, hat eine ganz eigene Qualität. Die Selbstverständlichkeit, mit der uns das Wasser trägt, zeigt uns, dass wir vieles viel leichter nehmen können. Nicht umsonst haben wir die ersten neun Monate unseres Lebens im warmen Wasser verbracht. Diese Erfahrung ist im Körper gespeichert: Vertrauen, Leichtigkeit und ein Zustand der Entspannung stellen sich schnell wieder ein.

Belebt Geist und Körper: Das Sprudelbecken

Belebt Geist und Körper: Das Sprudelbecken

Allein schon die Berührung mit warmem Wasser trägt dazu bei, dass man sich gelöster fühlt. Wie wird dann erst die Wirkung der Massageliegen und Massagebänke im Wasser sein, die durch ihre sanften Düsen den Körper beleben?

Wassertemperatur: 36 Grad – Eingang in der Thermenlandschaft 2

Eintauchen in eine andere Welt: das Grottenbecken

Eintauchen in eine andere Welt: das Grottenbecken

Man schwimmt durch einen Vorhang aus Wasser – einen kleinen Wasserfall – und kommt in einer anderen Welt an. Sie ist dunkler und geheimnisvoller. Das Licht zieht sich zurück, die Augen weiten sich, Ruhe kehrt ein. Das 36 Grad warme Wasser trägt einen, alles darf ruhen. Sogar der Kopf, der sonst immer nach unbändigem Tun verlangt, ist endlich zufrieden.

Wassertemperatur: 36 Grad

Dies ist ein Ruhebecken - Zutritt bitte erst ab 14 Jahren.

Sanft entspannen: Das Becken der Stille

Sanft entspannen: Das Becken der Stille

Das Becken der Stille bietet viele Möglichkeiten, sich frei und losgelöst zu bewegen, Körper und Geist Ruhe zu gönnen: vom Wasser getragen zu werden, im Wasser zu tanzen, als Paar im Wasser zu schweben oder durch Massagen verwöhnen zu lassen. Und vieles mehr. Das Becken der Stille kann man nur nach Anmeldung betreten, dafür gibt es hier zum Nachruhen einen eigenen Ruhebereich. Oder man kann den kompletten Raum am Abend für einen besonderen Event buchen. Dieser Abend – ein Event der Stille – wird von uns speziell für Sie inszeniert und mit Kulinarik, Teebar oder Sektempfang abgerundet.

Wassertemperatur: 36 Grad

Hier geht´s zu den Angeboten im Becken der Stille.