"Die Liebe zum Spiel"

Get Flash to see this player.

"Bewegung belebt"

Get Flash to see this player.

Übung zur Kräftigung der Armmuskulatur

Get Flash to see this player.

Übung zur Lockerung der Schultermuskulatur

Get Flash to see this player.

Übung zur Entspannung der Halswirbelsäule

Get Flash to see this player.

Übung zur Stabilisierung des Kniegelenks

Get Flash to see this player.

Übung zur Kräftigung der Arm- und Brustmuskulatur

Get Flash to see this player.

Übung zur Dehnung des Hüftbeugermuskels

Get Flash to see this player.

Übung zur Kräftigung der Oberschenkelmuskulatur

Get Flash to see this player.

"Sich Zeit nehmen"

Get Flash to see this player.

"Stille ist einzigartig"

Get Flash to see this player.

"Rhythmus der Natur"

Get Flash to see this player.

"Wasser heißt Leben"

Get Flash to see this player.

"Was Musik bewegt"

Get Flash to see this player.

Übung zur Dehnung der Bauchmuskulatur

Get Flash to see this player.

Übung zur Kräftigung der Bauchmuskulatur

Get Flash to see this player.

Übung zur Dehnung der Rückenmuskulatur

Get Flash to see this player.

Übung zur Verbesserung der Haltung

Get Flash to see this player.

Übung zur Kräftigung der Lendenwirbelsäule

Get Flash to see this player.

Get Flash to see this player.

Get Flash to see this player.

Get Flash to see this player.

Get Flash to see this player.

Get Flash to see this player.

FIT UND GESUND

Therme Wien Fitness

Basis jedes Trainings zur Gesundheitsförderung, aktiven Nachsorge oder Steigerung der sportlichen Leistungen stellen die Untersuchungen im Health Center dar. Ein Team aus erfahrenen Sportwissenschaftern und Ärzten unterstützt Sie dabei, Ihre Trainings-Ziele zu erreichen. Und noch wichtiger: Die richtigen Ziele zu bestimmen. Denn nur ein individuell abgestimmtes Training unterstützt Sie, Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu erhalten oder wiederzuerlangen.

Alles im Blick: Die Untersuchungen im Health Center

Alles im Blick: Die Untersuchungen im Health Center

Körperstrukturanalyse: Messung der Muskelmasse, Fettmasse und des Wassergehalts im Körper. Für alle, die gesund sein und viel leisten wollen, ist ein ausgewogenes Verhältnis wichtig.

Muskelfunktionstest/Haltungsanamnese/Rumpfkrafttest: Test der Muskulatur, ob Abschwächung, Verkürzung oder Haltungsschwäche vorliegen. Ein optimales Zusammenspiel der Muskulatur ist für einen gesunden Rücken wesentlich.

MFT-S3-Koordinationstest
Messung der Körperstabilität, der Sensomotorik und der Symmetrie. Eine gute Bewegungskoordination unterstützt die Haltung und trägt positiv zur Sturzprophylaxe bei.

Submaximaler Ausdauertest
Test am Fahrrad, um die Ausdauerleistung festzustellen. Eine gute aerobe Ausdauer ist Voraussetzung für Fitness und Wohlbefinden.

Ruhe- und Belastungs-EKG
Erhebung der Herztätigkeit in Ruhe und unter Belastung am Fahrrad unter ärztlicher Aufsicht, um die Ausdauerleistung zu bestimmen. Es ist die Basis für eine optimale Trainingssteuerung.

Stresstest mittels Stressball
Der Stresslevel wird mittels Stressball-Biofeedback-Analyse getestet. Daraus kann man das Zusammenspiel von Herzschlag, Atmung und Gehirn messen. Und erkennt, wie eng emotionales Erleben und körperliche Befindlichkeit miteinander verzahnt sind.

Grundumsatzmessung mittels Fitmate
Sie möchten wissen, ob Ihr Stoffwechsel brav arbeitet. Und zwar in Ihrem Sinne. Dann gibt es nur eine Möglichkeit: den Grundumsatz messen. Mit der Technologie von FITMATE ist das möglich. Mit einem Wort: der perfekte Ernährungscoach. Wir beraten und begleiten Sie dabei gerne!

Gut vorbereitet für das Training: der Fit Check

Gut vorbereitet für das Training: der Fit Check

Der Fit Check, optimalerweise vor dem ersten Training, in der Therme Wien Fitness sorgt für eine Standortbestimmung und dient als Grundlage der individuellen Trainingsplanerstellung.

Das enthält der Fit Check:

- Bestimmung der Körperzusammensetzung
- Haltungsanamnese
- Muskelfunktionstest
- Rumpfkrafttest/Back Check
- Koordinationstest
- Submaximaler Ausdauertest

Ärztlich überwacht: der Well Check

Ärztlich überwacht: der Well Check

Bei Personen mit Übergewicht oder anderen Risikofaktoren wie z.B. Bluthochdruck empfiehlt es sich, noch genauer hinzuschauen: Beim Well Check werden zusätzlich zu den Leistungen des Fit Check noch ein Ruhe-EKG und ein ärztlich überwachtes EKG angefertigt, um beim Training die richtigen Knöpfe drücken zu können.

Das enthält der Well Check:

- Bestimmung der Körperzusammensetzung
- Haltungsanamnese
- Muskelfunktionstest
- Rumpfkrafttest/Back Check
- Koordinationstest
- Ruhe-EKG
- Ärztlich überwachtes EKG

Wenn der Rücken schmerzt: der Spine Check

Wenn der Rücken schmerzt: der Spine Check

Probleme mit dem Rücken? Dann ist der Spine Check – auch MediMouse-Analyse genannt – die richtige Anwendung: Hier wird die Wirbelsäulenform und die Stellung der Wirbelgelenke analysiert und abgebildet. Aufgrund dieser Daten kann dann ein individuelles Rückentrainingsprogramm zusammengestellt werden.

Viel Potential: die Ernährungsberatung

Viel Potential: die Ernährungsberatung

Frau Mag. Dr. Cathrin Drescher ist Ernährungsberaterin. Sie kennt die Geheimnisse richtiger und gesunder Ernährung und stimmt diese auch individuell auf jeden Menschen ab. Sie hilft bei der Erstellung des persönlichen Ernährungsplanes und unterstützt all jene, die den Wunsch haben, ein paar Kilos abzunehmen. Einfach im Rahmen der Sprechstunden einen Termin mit ihr vereinbaren. Mehr Infos: www.cathrindrescher.at

Ernährungsberatung Termine_Ernährungsberatung_März_2017